Home
Diplom
Inhalt
 
6.6.6 Orthorektifizierung der Luftbilder

Das in der Firma Photogrammetrie Perrinjaquet verwendete Programm hiess PCI OrthoEngine, ein Programm, das die gleichen Funktionen zur Orthorektifizierung enthielt wie das Programmpaket PCI EASI/PACE. Die Arbeitsschritte zur Herstellung des Orthofotos 1997 werden in Anhang D beschrieben.

Weil das resultierende Orthofotomosaik auf zwei Flugstreifen basiert, zeigte sich der Effekt von Mitlicht und Gegenlicht: Da die Sonne zum Zeitpunkt der Aufnahme aus südlicher Richtung schien, wurden die Objekte am nördlichen Rand eines Luftbildes im Mitlicht viel heller abgebildet als die Objekte am südlichen Bildrand im Gegenlicht. Im Orthofoto wurde dadurch ein deutlicher Hell-Dunkel-Unterschied an der Grenze der beiden Flugstreifen sichtbar. Um diesen Effekt auszugleichen, war es notwendig, mit einem Bildverarbeitungsprogramm Kontrast und Helligkeit des Orthofotos zu korrigieren. Durch den zum Aufnahmezeitpunkt vorherrschenden Dunst erschien das Orthofoto flau und kontrastarm. Dies konnte im gleichen Arbeitsschritt durch das Verstärken des Kontrastes weitgehend behoben werden (siehe Abbildung 17).

 

Abbildung 17: Das Orthofotomosaik 1997 (Massstab rund 1:39000). Quelle: Photogrammetrie Perrinjaquet (1997).

Das Orthofotomosaik erfasst den Koordinatenausschnitt von 596517/213774,5 bis 602499/218000,5. Es wurde in sechs Kacheln verschnitten und auf eine CD-ROM gebrannt. Das gesamte Bild hat eine Grösse von 29912 Zeilen mal 20129 Pixel und beansprucht 574 MByte Speicherplatz. Da die hohe Auflösung von 20 cm nicht für alle Anwendungen erforderlich ist, wurde das Orthofoto in zwei weiteren Auflösungen von 50 cm und 1 m pro Pixel neu erstellt. Die entsprechenden Dateien sind in Tabelle 6 dargestellt.

Kachel Auflösung Grösse in Pixel Bildqualität Datenträger
lim1.jpg 20 cm 14662 mal 11500 nicht optimiert CD-ROM Perrinjaquet
lim2.jpg 20 cm 15250 mal 11500 nicht optimiert CD-ROM Perrinjaquet
lim3.jpg 20 cm 14662 mal 9629 nicht optimiert CD-ROM Perrinjaquet
lim4.jpg 20 cm 15250 mal 9629 nicht optimiert CD-ROM Perrinjaquet
lima.jpg 20 cm 9972 mal 11500 optimiert CD-ROM Orthofoto
limb.jpg 20 cm 9971 mal 11500 optimiert CD-ROM Orthofoto
limc.jpg 20 cm 9969 mal 11500 optimiert CD-ROM Orthofoto
limd.jpg 20 cm 9972 mal 9629 optimiert CD-ROM Orthofoto
lime.jpg 20 cm 9971 mal 9629 optimiert CD-ROM Orthofoto
limf.jpg 20 cm 9969 mal 9629 optimiert CD-ROM Orthofoto
o1997-50cm-NE 50 cm 7625 mal 5750 optimiert CD-ROM Ursprungsdaten
o1997-50cm-NW 50 cm 7331 mal 5750 optimiert CD-ROM Ursprungsdaten
o1997-50cm-SE 50 cm 7625 mal 4814 optimiert CD-ROM Ursprungsdaten
o1997-50cm-SW 50 cm 7331 mal 4814 optimiert CD-ROM Ursprungsdaten
o1997-1m.jpg 1 m 5982 mal 4226 optimiert CD-ROM Projekte/Daten

Tabelle 6: Zwischen- und Endprodukte des Orthofotomosaiks 1997.

 

Home

Diplom

Inhalt
 
© 1999-2000 A. Wuwer, Bern